Kategorie-Archiv: Allgemein

Slider Geige6

NEU: Geigenunterricht für Klassik, Rock, Pop & Jazz

Geige lernen macht Spaß! Ab sofort gibt es bei uns auch Unterricht für Geige / Violine!

Mit Henry Vargas konnten wir unser Team um einen kompetenten und erfahrenen Dozenten erweitern, der unser Konzept auch im Fach Geige / Violine umsetzen wird.

Keine Lust azf angestaubten Musikunterricht

Keine Lust auf angestaubten Musikunterricht…

Spaß an der Musik und individuell zugeschnittener Unterricht stehen bei uns an erster Stelle! Unsere Lehrer sind ausschließlich aktive Profimusiker. Sie wissen, wie du deine persönlichen musikalischen Ziele erreichst, Schritt für Schritt und ganz ohne Leistungsdruck, von den Basics bis High Level.

Wir bieten Einzel- und Gruppenunterricht in den Fächern Schlagzeug, Gitarre/E-Gitarre, E- und Kontrabass, Gesang, Klavier/Keyboard, Geige und Ukulele. Darüber hinaus gehören Bandunterricht und Songwriting-Workshops sowie Feriencamps zu unserem Angebot. Für alle, die sich noch nicht sicher sind, für welches Instrument ihr Herz schlägt, gibt es unser Instrumentenkarussell.

Rock, Pop, Metal oder Punk? Oder doch lieber Funk, Soul, Jazz und Blues? Egal, denn unsere Lehrer beherrschen jeden Stil. In den Fächern Geige, Klavier und Gesang haben wir auch Spezialisten für Klassik.

Wähle einfach dein Lieblingsinstrument, den zu dir passenden Tarif und leg los!

Nächster Beitrag

 

Wir bringen euch auf die Bühne

Wir bringen euch auf die Bühne!

Du beherrschst schon die wichtigsten Grundlagen auf deinem Instrument?
Dann vernetze dich mit anderen, denn richtig Spaß macht es erst, wenn du mit anderen zusammen Musik machst!

Unter Leitung eines erfahrenen Profimusikers lernst du in unserem Bandunterricht, worauf es dabei ankommt.

Interesse geweckt? Dann lies hier weiter…

Zu unserem Schulkonzept gehört außerdem, dass wir vor Schulfesten oder öffentlichen Auftritten Schüler in kleinen Bands und Ensembles zusammen bringen, die dann gemeinsam auftreten. Die Schüler studieren die Songs mit ihren Dozenten im Unterricht ein. Dann “besuchen” sich die teilnehmenden Schüler gegenseitig in ihren Unterrichtsstunden, proben die Stücke gemeinsam unter Anleitung der jeweiligen Dozenten, erhalten damit ein kostenloses “Bandcoaching” und ganz nebenbei einen starken Motivationsschub fürs Üben.

Nächster Beitrag

Slider Kinder sind anders

Kinder sind anders…

“Hilf mir, es selbst zu tun”, diesen Satz prägte Maria Montessori. Die italienische Ärztin, Reformpädagogin, Philosophin und Philanthropin studierte mehr als ein halbes Jahrhundert Kinder und ihre Entwicklung. Sie entwickelte eine ganzheitliche Methode, deren Leitmotiv die natürliche, angeborene Freude des Kindes am Lernen ist.
Sie unterstützt die Eigenständigkeit und Selbstbestimmung des Kindes und stellt seine Individualität in den Mittelpunkt.

Maria Montessori entdeckte, dass Kinder sogenannte “sensible Phasen” durchlaufen, in denen sie für ein bestimmtes Themengebiet besonders empfänglich sind. Kinder, die in ihrem eigenen Tempo und ihren Interessen folgend lernen, erleben Selbstvertrauen und Selbständigkeit. Durch die hohe Motivation, mehr über diese Bereiche zu erfahren, sind sie in der Lage, Wissen sehr schnell und intensiv zu erarbeiten und verinnerlichen das Gelernte so am besten.

Angewandt auf unser Unterrichtskonzept bedeutet dies, dass die Motivation zu üben, sich Wissen und Fertigkeiten zu erarbeiten, sehr hoch ist, wenn man die Musik spielt, die man liebt. Selbstverständlich müssen gewisse Grundlagen erarbeitet werden. Hier gilt: der Weg ist das Ziel und unsere Lehrer sind geschult, auf die “sensiblen Phasen” und Vorlieben der Kinder einzugehen und mit frischen Unterrichtskonzepten zu Aktivitäten zu führen, die ihr Interesse wecken. Musik soll Spaß machen!

Nächster Beitrag

featured_In unserem Recordingstudio

In unserem Recordingstudio…

In unserem gut ausgestatteten Tonstudio nehmen wir die Arbeit unserer Schüler aus Bandunterricht und Songwritingkursen auf.

Auch eigene Bands, die sich über unsere Schule zusammenfinden, haben die Möglichkeit, ihre Songs einzuspielen und diese als Demoaufnahmen zu nutzen.

Nächster Beitrag